PRINTED MATTER

Printed Matter

In the series PRINTED MATTER I pursue an interest in print media as a form of recording and documenting history, working in a certain way against the vanishing form of the circulation of books, magazines and newspapers. For that, I collect books or magazines from various linguistic contexts and geographic regions – without limitation, and process them in a collective form and with the assignment of titles to new archives that tell their own stories about the story.

Printed Matter

in der Serie PRINTED MATTER verfolge ich ein Interesse an Printmedien als Aufzeichnungsform und Dokumentation von Geschichte(n) und arbeite in gewisser Weise gegen die verschwindende Form der Zirkulation von Büchern, Magazinen und Zeitungen. Dafür sammle ich Bücher oder Magazine aus verschiedenen sprachlichen Kontexten und geographischen Regionen -ohne Beschränkung und verarbeite Sie in kollektionistischer Form und mit der Vergabe von Titeln zu neuen Archiven, die ihre eigenen Geschichten über die Geschichte erzählen.

lookiamabook2lookiamabookbymirjamkrokerdetail2017lookiamabookmirjamkroker Kopielookiamabookmirjamkrokercropped-1015706.jpgOLYMPUS DIGITAL CAMERA

exhibition view, Wenn Sachen Sachen  Machen, HfbK Dresden, in collaboration  with Technische Universität Dresden.